Auf unserer Liste steht ein Fahrzeug, welches wir finden sollen. Das Auffinden des Fahrzeugs ist an dieser Stelle kein Problem, doch irgendwie können wir mit diesem nicht fahren. Tuuuut Tuuut .. Bulldozer!
Wir dürfen mal wieder bei Tageslicht durch Bright Falls schlendern und die "Vorzüge" der ortstypischen Autos erleben. laughing

Der Titel des Videos gibt ja schon leichte Hinweise ^^. Allerdings ist es wohl auch kein Geheimnis, dass wir uns entweder vor dem Punkt befinden, den Kampf mit der Hölle ein für allemal zu beenden oder aber kläglich zu scheitern.

Aber vielleicht sagt sich der Doom Marine auch einfach: "Och nö, das reicht dann jetzt auch, ich hab nun Urlaub". Wäre ja auch eine Variante. laughing

Da das aber nicht sehr wahrscheinlich ist, geht es vermutlich eher auf ins letzte Gefecht. wink

Wir starten mit einem Kampf ums nackte Überleben und müssen uns einer Entscheidung stellen: Lassen wir unseren Rachegefühlen freien Lauf oder lassen wir Gnade walten?
Ebenfalls müssen wir uns von unseren Lieben trennen und erfahren von den Machenschaften der New Frontier. Auch hier werden wir wieder einmal überrascht.

Sooo, der letzte Energiestrahl liegt vor uns und damit auch der letzte Geist. Die Frage ist: Wird uns dort noch ein richtig fieser Gegner erwarten oder kommen wir mit einem regulären, größeren Kampf aus? Probleme sind ja so oder so nahezu nicht zu erwarten... laughing

Btw. ist das dieses Mal eine Folge, welche ich heute aufgenommen habe und ebenfalls heute austrahle. Normalerweise produzieren wir ja am Wochenende für die kommende Woche vor. Dieses Mal waren wir am Wochenende allerdings unterwegs, weswegen uns der Puffer ein weeenig abhanden gekommen ist. Davon merkt ihr aber im Idealfall nicht zu viel ^^

Heute mal etwas Kleines aus Kashys Wunderkiste toller Spielegeschenke für Thavo: Wir schauen uns ein wenig Planes Bullets and Vodka an.

Man kann eigentlich gar nicht so sehr darüber meckern. Dass was das Spielchen erreichen möchte schafft es sicher. Ist halt ein Shoot'em Up mit Gegnermassen und Powerups. (Gehört sich so). Es hat natürlich nicht so viel Tiefe, aber die hatten diese Spiele ja noch nie. (Und das ist auch gar nicht nötig). ^^

Macht eigentlich auf jeden Fall für die ein oder andere Runde sogar Spaß. Das hatte sich Kashy sicher anders gedacht laughing

Sie muss sich also wieder ein wenig mehr anstrengen, mir etwas wirklich Furchtbares zu schenken. ^^

Keine Ruhe für unseren Marine: Er muss durch einen Schädel klettern, die Vergangenheit erkunden und eine weitere Seele eines Geistes befreien...

(Oder zerstören. Ich allerdings, bevorzuge den Euphemismus "befreien" laughing)

Wir müssen zum Radio-Sender gelangen und mit Pat Maine sprechen. Unser Weg dorthin besteht aus weg rennen und weg rennen laughing
Bei Pat angekommen, zeigt Nightingale vorzüglich seine Abneigung gegen Alan... Na das kann ja noch heiter werden!

Nach der Verfolgungsjagd in der letzten Folge, müssen wir nun zum alten Filmset. Dort könnte sich Mark Bishop aufhalten. Die Frage ist: Kommen wir dort an, bevor die Schläger von McAfee diesen finden oder finden wir ihn noch lebendig vor? wink

Anschließend haben wir noch ein Wiedersehen mit dem Doktor aus den Zeitungsartikeln. Dieser Story-Strang ist etwas mysteriös, aber gut in das Hauptspiel eingewoben. Vielleicht bekommen wir auch dort bald mehr Informationen? smile